Hier steckt Fußball drin

Nordrhein-Westfalen: Hier steckt Fußball drin

Fußball ist für viele Menschen mehr als eine Sportart. Er spiegelt - vor allem in Nordrhein-Westfalen - das Lebensgefühl einer großen Region wider. Wir laden Sie ein, auf der Deutschen Fußball Route NRW durch das Fußballland Nummer eins in Deutschland zu fahren und dabei NRW in seiner ganzen landschaftlichen und städtebaulichen Vielfalt zu erleben. Sie werden interessante Geschichten zu unseren Nationalmannschaften kennenlernen, viel Neues rund um den Fußball erfahren und reichlich Gelegenheit erhalten für Spiel, Spaß und Action. 

Was der Kölner Dom, die Wuppertaler Schwebebahn oder das Weltkulturerbe Zeche Zollverein mit der weiten Welt des Fußballs gemein haben, erfahren Sie hier.

Sie werden gleichzeitig den unterschiedlichsten Fußball-Kultstätten, Baudenkmälern, Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen begegnen, die für kurzweilige und unterhaltsame Etappen sorgen.

Der abwechslungsreiche Streckenverlauf macht die regionale Vielgestaltigkeit Nordrhein-Westfalens in einzigartiger Breite erfahrbar. Von der Eifel über den Niederrhein, das Ruhrgebiet und das Münsterland bis zum Teutoburger Wald werden Naturerlebnisse möglich, die Sie überraschen werden.

Die Ferienstraße des „Deutschen Fußballs“ erschließt kulturelle Sehenswürdigkeiten wie die UNESCO Weltkulturerbestätten in Aachen, Köln und Essen oder den münsterschen Prinzipalmarkt und vermittelt einen völlig neuen Zugang zu den touristischen Höhepunkten in NRW. Unsere moderne Märchenstraße kreuzt den Weg mit Weltmeistern und solchen die es werden wollten, erzählt von Götterdämmerung und tierischem Vergnügen, Leid und Leidenschaft. Die DFR zeigt Verbindungen auf, von denen Sie bisher noch nicht mal etwas geahnt haben. Sie werden staunen!

Was kann schöner sein als 90 implosive Fußballminuten?

Die Erinnerung daran! Auf der Fußball Route haben wir einige Erlebnispunkte, darunter viele bekannte Besuchs- und Ausflugsziele, zusammengestellt. Und für alle gilt: Hier steckt Fußball drin!

Es sind einzigartige Erlebnisse: Sie radeln quer durch Nordrhein-Westfalen, genießen die Hauptsehenswürdigkeiten des Landes und berühren alle legendären Stätten des nationalen und internationalen Fußballgeschehens. Ein Ankerpunkt ist das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund mit vielen Erinnerungsstücken.

Der Clou: Über die zukünftige DFR-App und die eigens entwickelte Navigation sind alle Ziele bequem zu finden und anzusteuern. 

Mit freundlicher Unterstützung von
KLXM Crossmedia